السبت 29 شعبان 1442 هـ
آخر تحديث منذ 2 ساعة 52 دقيقة
×
تغيير اللغة
القائمة
العربية english francais русский Deutsch فارسى اندونيسي اردو Hausa
السبت 29 شعبان 1442 هـ آخر تحديث منذ 2 ساعة 52 دقيقة

السلام عليكم ورحمة الله وبركاته.

الأعضاء الكرام ! اكتمل اليوم نصاب استقبال الفتاوى.

وغدا إن شاء الله تعالى في تمام السادسة صباحا يتم استقبال الفتاوى الجديدة.

ويمكنكم البحث في قسم الفتوى عما تريد الجواب عنه أو الاتصال المباشر

على الشيخ أ.د خالد المصلح على هذا الرقم 00966505147004

من الساعة العاشرة صباحا إلى الواحدة ظهرا 

بارك الله فيكم

إدارة موقع أ.د خالد المصلح

×

لقد تم إرسال السؤال بنجاح. يمكنك مراجعة البريد الوارد خلال 24 ساعة او البريد المزعج؛ رقم الفتوى

×

عفواً يمكنك فقط إرسال طلب فتوى واحد في اليوم.

Das Urteil über Gefäße, die mit Gold überzogen sind

مشاركة هذه الفقرة

Das Urteil über Gefäße, die mit Gold überzogen sind

تاريخ النشر : 10 ذو القعدة 1437 هـ - الموافق 14 اغسطس 2016 م | المشاهدات : 150

Was ist das Urteil über Gefäße, welche mit Gold überzogen sind? حكم الأواني المموهة بالذهب

Alles Lob gebührt Allah, und Segen und Frieden seinen auf unserem

Propheten Mohammed, so wie auf seiner Familie und all seinen

Gefährten.

Antwortend auf deine Frage, sagen wir zunächst: Durch Allah kommt der Erfolg.

Bezüglich Gefäßen, die mit Gold oder Silber überzogen und beschichtet sind um dem Gefäß Farbe zu verleihen und ebenso nicht durch Schmelzen oder durch Wirkung von Feuer beeinträchtigt werden, gibt es bei den Gelehrten zwei verschiedene Aussagen:

Nach einer Aussage ist es erlaubt diese zu benutzen, da es sich dabei nicht um tatsächliche Gold und Silbergefäße handelt. Demnach sind diese Gefäße kein Bestandteil der verbotenen Gefäße.

Dies ist die Meinung einiger Malikiten und es ist ebenso die Meinung der schafiitischen und hanbalitischen Rechtsschule.

Eine Gruppe von Gelehrten wiederum ist der Meinung, dass es nicht erlaubt ist diese zu benutzen. Dies da das Erscheinungsbild des Verbotes vorhanden ist. Dies ist die Meinung einiger Malikiten und die vorherrschende Meinung in ihrer Rechtsschule.

Die Korrekte Ansicht jedoch ist, dass es erlaubt ist, da das Gefäß an sich nicht aus Gold oder Silber besteht und das Erscheinungsbild alleine nicht ausreichend ist um ein Urteil festzulegen.

Und Allah weiß es am besten.

Euer Bruder,

Prof. Dr. Khalid alMuslih

03.04.1425 n.d.A.

التعليقات (0)

×

هل ترغب فعلا بحذف المواد التي تمت زيارتها ؟؟

نعم؛ حذف