Bitte um Fatwa-Formular

Falsches Captcha
×

Gesendet und wird beantwortet

×

Entschuldigung, Sie können nicht mehr als eine Fatwa pro Tag senden.

Rituelle Reinheit (Waschung) / Ich bin mir unsicher ob sich meine Periode eingestellt hat oder nicht, was soll ich tun?

Ich bin mir unsicher ob sich meine Periode eingestellt hat oder nicht, was soll ich tun?

Erscheinungsdatum : 2016-05-07 | Ansichten : 1806
- Aa +

Am letzten Tag meiner Periode ist eine weiße Flüssigkeit ausgetreten, die mit einer anderen Farbe gemischt war. Ich war mir nicht sicher ob ich rein geworden bin oder nicht und habe deswegen keine Ganzkörperwaschung verrichtet. Am nächsten Tag ist wie gewohnt die reine, weiße Flüssigkeit ausgetreten. Daraufhin habe ich die Ganzkörperwaschung verrichtet und Fadjr gebetet. Jedoch hatte ich Zweifel bezüglich der zwei Gebete vom Vortag, Maghrib und Isha. Befand ich mich da schon in reinem Zustand oder nicht? Und soll ich die zwei Gebete nachholen, wenn ich im Zweifel darüber bin ob die Flüssigkeit rein oder getrübt war?

شككت هل انقطع الحيض أم لا فماذا أفعل؟

Alles Lob gebührt Allah, und Segen und Frieden seinen auf unserem
Propheten Mohammed, so wie auf seiner Familie und all seinen
Gefährten.
Antwortend auf deine Frage, sagen wir zunächst: Durch Allah kommt der Erfolg.
Wenn du im Zweifel darüber bist, ob sich deine Periode eingestellt hat oder nicht, so ist der Ursprung, dass der Zustand der Periode bestehen bleibt, bis die Reinheit durch das Austreten der weißen Flüssigkeit zustande kommt. Somit musst du die zwei Gebete, Maghrib und Isha nicht nachholen. Bist du dir jedoch sicher, oder so gut wie sicher, dass du Rein geworden bist, dann ist dies auch der Fall.  

Euer Bruder,
Prof. Dr. Khalid alMuslih
13.11.1424 n.d.A. 

Kommentare (0)

×

Möchten Sie die von Ihnen besuchten Elemente wirklich löschen?

Ja, löschen