Bitte um Fatwa-Formular

Falsches Captcha
×

Gesendet und wird beantwortet

×

Entschuldigung, Sie können nicht mehr als eine Fatwa pro Tag senden.

Rituelle Reinheit (Waschung) / Das Verwenden von Wachs beim Entfernen der Achselhaare

Das Verwenden von Wachs beim Entfernen der Achselhaare

Erscheinungsdatum : 2016-08-14 | Ansichten : 1699
- Aa +

Ich habe von einigen Mashaikh gehört, dass in einem Hadith geschrieben steht, dass es für Frauen nicht erlaubt sein soll, die Haare der Achselhöhle und des Intimbereichs mit Wachs oder einer Art Sirup zu entfernen!

استخدام الحلاوة في تنظيف الإبطين

Alles Lob gebührt Allah, und Segen und Frieden seinen auf unserem

Propheten Mohammed, so wie auf seiner Familie und all seinen

Gefährten.

Antwortend auf deine Frage, sagen wir zunächst: Durch Allah kommt der Erfolg.

Was ich für ersichtlich halte ist, dass kein Problem darin besteht, diese Sachen zu verwenden, wenn man die Haare beseitigt, welche zu entfernen erwünscht sind.

Jedoch ist es von der Sunnah, dass man die Schambehaarung abrasiert. Daher ist das Rasieren in diesem Fall vor dem Zupfen bevorzugt.

Aus diesem Grund ist es besser nicht zu Zupfen, sei es mit Wachs oder etwas anderem. Du solltest also eher eine Rasierklinge dazu benutzen.

Möge Allah uns und euch Erfolg in dem geben, was er liebt und ihm wohlgefällt.

Euer Bruder,

Prof. Dr. Khalid alMuslih

14.09.1424 n.d.A.

Kommentare (0)

×

Möchten Sie die von Ihnen besuchten Elemente wirklich löschen?

Ja, löschen