Bitte um Fatwa-Formular

Falsches Captcha
×

Gesendet und wird beantwortet

×

Entschuldigung, Sie können nicht mehr als eine Fatwa pro Tag senden.

Gebet / Wir haben eine Niederwerfung unterlassen, ist unser Gebet korrekt

Wir haben eine Niederwerfung unterlassen, ist unser Gebet korrekt

Erscheinungsdatum : 2017-11-14 | Ansichten : 1050
- Aa +

Ich habe hinter einem Imām gebetet, der als er sich in einer der Gebetseinheiten niederwarf die zweite Niederwerfung vergaß, nicht zwischen den zwei Niederwerfungen sitzen blieb und direkt aufstand. Daraufhin wurde „Subhanallah“ gesagt, als er wieder aufgestanden war. Sodann vervollständigte er sein Gebet ohne die zweite Niederwerfung, die er vergessen hatte und verrichtete die Niederwerfung des Veressens. Ist unser Gebet korrekt?

تركنا سجدة فهل صلاتنا صحيحة؟

Alles Lob gebührt Allah, und Segen und Frieden seinen auf unserem

Propheten Mohammed, so wie auf seiner Familie und all seinen

Gefährten.

Antwortend auf deine Frage, sagen wir zunächst: Durch Allah kommt der Erfolg.

Die Gelehrten sind sich einig, dass die Niederwerfung eine Säule des Gebets ist, ohne die das Gebet nicht korrekt ist. Allah der Erhabene sagt: ((O die ihr glaubt, verbeugt euch, werft euch nieder))(22/77). Darüber hinaus gibt es weitere Beweise für diese Meinung. Wer daher eine Niederwerfung versehentlich vergessen hat, so ist sein Gebet nicht korrekt, bis er diese Niederwerfung nachholt. Das genannte Gebet ist aufgrund dessen nicht korrekt und muss unverzüglich nachgeholt werden.

Euer Bruder,

Prof. Dr. Khalid al-Muslih

17/09/1424

Kommentare (0)

×

Möchten Sie die von Ihnen besuchten Elemente wirklich löschen?

Ja, löschen