Bitte um Fatwa-Formular

Falsches Captcha
×

Gesendet und wird beantwortet

×

Entschuldigung, Sie können nicht mehr als eine Fatwa pro Tag senden.

Gebet / Gehört die Stimme der Frau zu ihrer ‘Aura?

Gehört die Stimme der Frau zu ihrer ‘Aura?

Erscheinungsdatum : 2017-11-05 12:35 PM | Ansichten : 602
- Aa +

Frage

Gehört die Stimme der Frau zu ihrer ‘Aura?

هل صوت المرأة عورة؟

Antworten

Alles Lob gebührt Allah, und Segen und Frieden seinen auf unserem

Propheten Mohammed, so wie auf seiner Familie und all seinen

Gefährten.         

Antwortend auf deine Frage, sagen wir zunächst: Durch Allah kommt der Erfolg.

Die Gelehrten sind sich in der Frage, ob die Stimme der Frau zu ihrer ‘Aura gehört oder nicht uneinig. Es bestehen hierbei zwei unterschiedliche Meinungen. Der Qurān und die Sunna deuten augenscheinlich darauf hin, dass die Stimme der Frau keine ‘Aura ist.

Diese Ansicht vertritt die Mehrheit der Gelehrten und ist demnach die korrektere Meinung bei den Hanifiten, die Meinung der Malikiten und gleichermaßen die Rechtsschule bei den Shafiiten und Hanbaliten.

Dies ist der Fall, solange ihre Stimme nicht reizend wirkt. Was jedoch das anhören der Frauenstimme aus Lust heraus angeht, so gibt es hier keinen Zweifel, dass dies verboten ist, da der Prophet -Frieden und Segen auf ihm- sagte: ((Und die Unzucht der Ohren ist das Zuhören)). Dies wird uns von Muslim(2657) in der Überlieferung von Abu Hureira -möge Allah mit ihm zufrieden sein- berichtet und Allah weiß es am besten.

Euer Bruder,

Prof. Dr. Khalid alMuslih

18/12/1424  

Angezeigte Themen

Kommentare (0)

×

Möchten Sie die von Ihnen besuchten Elemente wirklich löschen?

Ja, löschen